Lange habe ich die Webseite nun stiefmütterlich behandelt. Und das obwohl ganz viel interessante Sachen passiert sind. Liegt vor allem auch daran, dass ich das neben meiner hauptberuflichen Tätigkeit nur noch als Hobby weiterführe. Ich versuche, wieder etwas mehr Regelmäßigkeit reinzubringen.

Über die tollen Projekte der vergangenen Monate folgt eine kurze Zusammenfassung in einem neuen Post.

Aktuelles Projekt im Dezember: Kollektiver Brechreiz (Mixing, Mastering)